Gegrillte Zucchinipizza

Zutaten:

1 Zucchini
1 Glas Tomatensoße (z.B. Barilla Tomatensoße)
100g geraspelter Käse
Belag nach Wahl (z.B. Thunfisch, Schinken, Salami etc.)

Zubereitung:

1. Zucchini waschen, trocken tupfen und in Rechtecke schneiden.

2. Die Rechtecke mit der Tomatensoße bestreichen.

3. Jetzt wie eine Pizza belegen mit allem was das Herz begehrt.

4. Zum Schluss den Käse darüber streuen.

5. Jetzt geht es ans Grillen! Die Zucchinipizzen auf mittlerer Stufe ca 10 Minuten indirekt grillen.

Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel