Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Der perfekte Burger vom Grill - saftig und lecker!

Zutaten:

500 g Rinderhackfleisch

2 Eigelb

1 rote Zwiebel, sehr fein gewürfelt

1 mittelgroße Möhre, geraspelt

1 TL Senf

1 TL Tomatenketchup

1 TL Worcestersauce

Salz und Pfeffer

 

Für die Burger Sauce:

150 g Mayonnaise

50 g Tomatenketchup

2 Gewürzgurken, sehr fein gewürfelt

1/2 TL Zucker

2 TL weißer Essig

Salz & Pfeffer

 

Zubereitung:

1. Die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Dann die Möhre schälen und mit einer Reibe fein raspeln.

2. Nun alle Zutaten sowie die Zwiebelwürfel und die geraspelte Möhre in eine Schüssel geben und gut durchkneten (mit den Händen funktioniert’s am besten!).

3. Wenn möglich ca. 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Danach in gleichgroße, flache Burger-Patties formen. Aus der Menge Fleisch können gut 5 Patties geformt werden. Wer mehr Fleisch auf seinem Burger mag, kann natürlich auch weniger Patties aus den 500 g Rinderhackfleisch formen (Achtung: Hier ändert sich natürlich auch je nach Dicke die Garzeit!)

4. Nun die Burger von jeder Seite ca. 4-5 Minuten grillen. Wenn möglich mit geschlossenem Deckel, damit die Hitze im Grill bleibt und das Fleisch seinen Saft nicht verliert.

5. Für die Burger Sauce alle Zutaten vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Beim Wenden das Fleisch nicht auf den Grill drücken, dadurch verliert es die Flüssigkeit, die es am Ende so schön saftig macht.

Beim Belegen des Burgers sind der Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt - ob klassisch mit Salat, Tomate und Zwiebeln oder als Cheeseburger mit extra viel Käse.

Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel