Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Der Weihnachtsklassiker vom Grill: Bratapfel mit Füllung

Zutaten:

Äpfel (Boskop oder Braeburn)

Dominosteine

 

Zubereitung:

1. Für einen perfekten Bratapfel eignen sich am besten die Sorten Boskop oder Braeburn.

2. Mit einem Messer oder einem Apfelausstecher das Gehäuse des Apfels großzügig entfernen. Das Loch oben so breit machen, dass ein Dominostein hineinpasst.

3. Beliebig viele Äpfel vom Gehäuse entfernen und in jeden Apfel ein (oder wer möchte auch zwei) Dominosteine drücken.

4. Die Äpfel auf einem Stück Alufolie auf die Mitte des Grillrosts legen und für ca. 46-60 Minuten grillen. Es bietet sich die indirekte Grillmethode an, also stellt den mittleren Brenner komplett aus und den äußeren Brenner auf mittlere Temperatur. Und nicht vergessen: Deckel zu! So erzielt man eine schonende Garung der Äpfel.

 

Wer nicht auf Dominosteine steht, kann die Äpfel auch mit anderen Naschereien füllen: Zartbitterschokolade, Rosinen, Marmelade, Nüsse, Zimt etc.

Für einen perfekten Bratapfel fehlt nur noch eins: Vanillesauce! Während die Äpfel also auf dem Grill garen, bleibt genug Zeit um eine leckere Vanillesauce zuzubereiten.

 

Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel