Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Plankengrillen

Plank Grilling oder zu Deutsch auch Plankengrillen genannt, ist eine uralte Grillmethode die vom nordamerikanischen Kontinent zu uns rüber geschwappt ist. Besonders empfindliches Grillgut, das nicht anbrennen darf wie zum Beispiel Fisch, kann so sicher im Kugelgrill oder auf dem Grill mit Grilldeckel gegart werden.

Grillen auf Planken

Die so genannten Planken sind kleine Holzbrettchen die meistens aus Zedernholz bestehen. Diese Planken werden einige Stunden in Wasser eingelegt, damit das Holz schön quellen kann. Dann legt man das Holz zwecks Desinfizierung einige Minuten alleine bei hoher Temperatur auf den Grill.

Schonendes Garen auf dem Grill

Ist dies geschehen wird das Grillgut auf die Planke gelegt und der Grilldeckel geschlossen. Nach ca. 25 Minuten ist das Gericht fertig. Die Planke schützt den Fisch nicht nur vor Verbrennungen, sondern verleiht ihm auch ein herrliches Aroma. Weitere in Frage kommende Hölzer für die Planken sind Apfelbaum, Kirschbaum und Buchenholz.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.