Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Vegan grillen: Würziger Tofu mit Meerrettich-Sauce

Zutaten:
400 g Tofu
1 EL Sonnenblumenöl
2 EL Sojasauce
1/4 Paprikapulver
400 ml Sojamilch
1 TL Senf
3 EL Mehl
2 EL Olivenöl
frischer Meerrettich
Schnittlauch
Salz & Pfeffer

Zubereitung:
1. Den Tofu in 4 gleich große Portionen schneiden.

2. Aus Sonnenblumenöl, Sojasauce und dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und über den Tofu geben. Wenn möglich abgedeckt für ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

3. Die Tofu-Stücke von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen. Dafür den Grill für die direkte Hitze vorbereiten. Einfach den inneren Ring auf mittlere Temperatur einstellen und den Tofu mittig platzieren.

4. Zwischenzeitlich kann die Sauce vorbereitet werden. Dafür die Sojamilch mit etwas Salz in einem Topf bei mittlerer Hitze für etwa 5 Minuten unter Rühren kochen lassen. In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Olivenöl vermischen und der Sojamilch unterrühren bis die Sauce dick wird.

5. Den frischen Meerrettich fein raspeln und zusammen mit dem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Die Meerrettich-Sauce über die gegrillten Tofu-Scheiben geben, mit Schnittlauch garnieren und servieren.

Die Sauce schmeckt auch wunderbar zu gegrilltem Gemüse, z.B. gegrillten Auberginen- oder Zucchini-Scheiben.
Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel