Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Griechenland vom Grill: Saftige Bifteki mit Fetakäse

Zutaten:

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 TL frisch gehackte Minze
1 TL Oregano (gehackt)
500 g Hackfleisch (Rind)
50 g Paniermehl
1 Ei
100 g Feta/Schafskäse
3 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch durch eine Presse drücken.

2. Zwiebel und Knoblauch mit den anderen Zutaten – bis auf den Fetakäse und das Olivenöl – in einer Schüssel gut vermischen.

3. Die Fleischmasse mit Salz und Pfeffer würzen und in acht gleich große Portionen aufteilen.

4. Die Portionen in Kugeln formen, ein Stück Fetakäse darauf legen und in das Fleisch drücken, sodass es am Ende vom Hackfleisch umschlossen ist.

5. Die gefüllten Biftekis in eine flache Schale legen, mit dem Olivenöl einpinseln und abgedeckt im Kühlschrank für ca. 1 – 2 Stunden ziehen lassen.

6. Den Grill für direkte Hitze vorbereiten (inneren Ring auf mittlere Temperatur stellen). Die Biftekis auf den heißen Grill legen und für ca. 5 Minuten von allen Seiten grillen.

Tipp: Was darf hier natürlich nicht fehlen? Richtig – Tzatziki! Das Rezept dazu findest du hier - Tzatziki - das griechische Original. Außerdem passt knuspriges Fladenbrot perfekt zu den gegrillten Biftekis.

Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.