Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Gasgrill PremioGas

495,00 € *

inkl. MwSt. ggf. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 01010080
  • ec mastercard moneyorder paypal sofortueberweisung visa
    dhl pickup spedition
Gasgrill aus Edelstahl von Schickling Grill. Der Gasgrill aus Edelstahl, gefertigt zu... mehr
Produktinformationen "Gasgrill PremioGas"

Gasgrill aus Edelstahl von Schickling Grill.

Der Gasgrill aus Edelstahl, gefertigt zu 100% in Deutschland, verfügt über ordentlich Dampf unter der Haube. Zwei Brenner mit jeweils drei Schleifen sorgen mit 12 kW für ein perfektes Grillergebnis. Jeder einzelne Edelstahlbrenner kann getrennt voneinander gestartet werden. Die Grillroststäbe aus Edelstahl lassen sich einzeln aus dem Gasgrill herausnehmen und bieten somit eine einfache und schnelle Möglichkeit der Reinigung. Über den Edelstahlbrennern liegen Hitzeverteiler, so dass die Hitze gut über die gesamte Grillfläche verteilt wird. Ebenso sorgen sie dafür, dass das heruntertropfenden Fett nicht die Gasaustrittslöcher verstopft.

 

Produkteigenschaften vom Gasgrill aus Edelstahl

• Gasgrill zu 100% aus Edelstahl
• Made in Germany
• Einzeln entnehmbare Grillroststäbe
• Herausnehmbare Fettauffangschale
• Zwei getrennt regelbare Edelstahl Gasbrenner

• Die Brenner können getrennt voneinander gestartet werden
• 6kW Leistung pro Brenner - insgesamt 12kW
• Temperaturbereich von 90°C - 350°C
• Hitzeverteiler über den Brennern
• Zwei Leichtlaufräder aus Vollgummi - gute Mobilität
• Ablagefläche unterhalb des Gasgrill und Seitenablage mit integriertem Besteckhaken
• Materiallieferant: Thyssen Krupp
• Der Gasgrill aus Edelstahl wiegt 25kg
• Auf dem Grillrost ist Platz für ca. 22 Würste oder 10 Steaks
• Stärke der Grillroststäbe beträgt 6mm
• Abstand zwischen den Grillroststäben beträgt 1,2cm
• Linker Griff dient zur Fortbewegung
• Der Gasgrill ist sehr stabil und rostfrei
• Kombinierbar mit einer großen Auswahl an Grillzubehör - jederzeit nachrüstbar

 

Weiterführende Links zu "Gasgrill PremioGas"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gasgrill PremioGas"
01.07.2017

Top Gasgrill, kein Wackeln, kein Klappern. Alles TOP

Habe mir spontan den Premio Gas gekauft und bin sehr gut zufrieden.
Der Grill hat alles was einen ordentlichen Grill ausmacht. Komplett aus Edelstahl, nichts klappert, fester Stand und eine ordentliche Leistung zum grillen!

30.04.2017

Ich bin begeistert!

Jahrelang habe ich mir einen Gastro Gasgrill von meinem Bruder ausgeliehen.Das Reinigen war eine Kathastrophe und ich habe ihm jedesmal 10 Euro dafür bezahlt.Seit kurzem habe ich einen Premio Gasgrill und bin sehr zufrieden damit.Der Grill lässt sich gut reinigen,die Grillstäbe sind herausnehmbar und somit gut zugänglich.Endlich eine saubere Sache.Aus Bequemlichkeitsgründen habe ich noch einen Gasfalschenhalter und eine Deckel gegen das Einstauben gekauft.Wenn auch kein Grill für die Ewigkeit,aber bestimmt kann man den vererben.

18.07.2016

Pure Grillfreude

Bin seit 14.07.2016 Besitzer eines Premio Edelstahl Gasgrills (Vorgänger war ein Broilmaster mit 4 Brennern).
So habe ich mir einen Grill vorgestellt!
Gleichmäßige Wärmeverteilung über den ganzen Rost - endlich werden die Bratwürste gleichmäßig braun. Die Steaks werden aufgrund der sehr genauen Temperaturregelung bzw. der Regelung der Gaszufuhr braun und bleiben saftig.
Pilze und Zwiebeln wurden in der kleinen Grillschale super saftig.

Gut, daß ich mir dieses Modell angeschafft habe!

Der Zusammenbau war problemlos - Handschuhe zu tragen ist jedoch sinnvoll.
Die erste Reinigung hat der Grill soeben auch bekommen - sieht wieder (fast) wie neu aus.
ich habe vileda Glitzi PowerInox sowie Spontex Polierschwamm benutzt.
Nach Einweichen der Grillstäbe in Mellerud Backofen- und Grillreiniger kurz
mit vileda Glitzi die Stäbe abgerieben - alles top sauber.
Für den Grill selbst den spontex benutzt. Anschließend mit klarem Wasser abgespült, ein weinig mit Tüchern getrocknet und dann 5 min. trocken aufgeheizt.
Der nächste Grillabend kann kommen!

Der nette Verkäufer in Visbeck hat nicht zu viel versprochen!

Jetzt würde ich mich über eine höhere Garhaube (damit das Tellerfach als Warmhalterost zu nutzen ist) und eine kleinere Grillplatte (bei den jetzigen Abmessungen der Grillschale muss man auf 3/4 der Grillfläche verzichten) freuen!

28.01.2016

Top Top Top Grill

Top Top Top Grill

31.12.2015

Der Grill ist gut aber wie alles Verbesserungbedürftig

Ich habe den Grill nun eine Saison benutzt und kann eien Resüme ziehen.
Unterm Strich habe ich ca. 20 x im Sommer 2015 damit gegrillt.
Ich bin Metaller und Arbeite mit Blech.

Ein paar Punkte , die die Freude schon etwas trüben.
Von den scharfen Kanten mal abgesehen...
Diesen Grill zu putzen kann in einem Dilemma enden->und sollte bei einem GERMANY PRODUKT nicht sein.

1.) diese Abdeckbleche der Brenner sind schon enrom am rosten.
( Gerade diese in der Flamme stehenden Teil müssen Sie doch aus 1.4571 machen sonst rosten die )

2.) das hydrgeformte Blechteil vorne hat einen Spannungriss bekommen.

3.) der Piezo Zünder ist defekt der bekommt es zu heiß bei längerem Grillen auf hohen Temperaturen. ( repositioeren ist da angesagt )

Ich habe beim Aufbau einen ausführlichen Bericht geschrieben, und hatte Mängel am Deckel

Gruß JRE

Admin 27.02.2016

Guten Tag Herr Restle, 

vielen Dank für Ihre Kritik und natürlich haben wir uns diese zu Herzen genommen. 
Denn wir wollen besser werden als die Konkurrenz!

"1.) diese Abdeckbleche der Brenner sind schon enrom am rosten. ( Gerade diese in der Flamme stehenden Teil müssen Sie doch aus 1.4571 machen sonst rosten die )" 

Wir haben reagiert und ab sofort bestehen die Abdeckbleche aus 1,4571. 


"2.) das hydrgeformte Blechteil vorne hat einen Spannungriss bekommen."

Wie bereits erwähnt kann es passieren, wenn eine starke Spannung im Blech ist. Dieses ist aber eher ein Einzelfall.


"3.) der Piezo Zünder ist defekt der bekommt es zu heiß bei längerem Grillen auf hohen Temperaturen."

Der Piezozünder wurde von der Hitze noch stärker isoliert, sodass dieser nun wesentlich weniger Hitze ausgesetzt ist.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen 

Oliver Schickling

07.04.2015

gut

Der Grill ist sehr gut in der Funktion. Das Material ist ebenfalls sehr gut.
Ein paar Kanten müssten besser entschärft sein.
Am besten mit mit Handschuhen zusammenbauen. (steht auch so in der Beschreibung, die widerum schlecht ist für ein deutsches Produkt)

08.01.2015

TOLL!!!

Klasse!!!
Wir suchten einen Gasgrill, der 1. nicht gammelt, 2. made in Germany ist,
3. ordentlich Leistung hat, 4. nicht zu wuchtig ist , sondern eher dezent daher kommt, 5.und dann auch noch bezahlbar sein sollte.
Man(n) glaubt es nicht, doch die Wünsche wurden erfüllt: der Premio Gas.
Dann hat der Zusammenbau auch noch Spaß bereitet,( ist ja fast Punkt 6) da die Teile allesamt sehr passig gearbeitet sind.
Das Angrillen gestern,07.01., war ein voller Erfolg!
Vielen Dank!!!

25.08.2014

Ein sehr gut durchkonstruiertes Stück!

Ich bin von Kohle auf Gas umgestiegen und bin vom Premio ganz begeistert. Der Hauptgrund, dass die Wahl auf ihn fiel, ist seine Größe, die gut auf unsere Terrasse passt, anders als die ausladenden Outdoorküchen der Konkurrenz.
Der grill ist sehr gut durchdacht, die Teile sind sehr stimmig aufeinander ausgebaut, technisch sehr pfiffig!

Aber nun stelle ich fest, dass er auch unsere kulinarischen Ansprüche voll erfüllt!
Eine Lammkeule 3 Std. Im Barbeque auf 63 Grad Kerntemperatur gesmokt - ein Gedicht. auch der Lachs auf der Planke - vortrefflich!
Natürlich hab ich das schon auch auf Kohle gemacht, aber einmal am Knebel drehen und die Temperatur bleibt die ganze Zeit konstant ist ganz bequem. Und das Aroma macht eh das Räucherholz (passende Räucherschale wäre nicht schlecht ;-) ).
Ich werde beim Zubehör ( z. B. Drehspieß) sicher noch zuschlagen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.