Kostenloser Versand ab 100 €
Made in Germany
Schnelle Lieferung
Showroom in Visbek ganzjährig geöffnet
Top Service & Beratung vor Ort

Anzündkamin

Wer seine Holzkohle oder auch Holzkohlebriketts sicher und schnell zum Glühen bringen will, der sollte auf einen Anzündkamin zurückgreifen. Während chemische Brandbeschleuniger immer wieder für äußerst brenzlige Situationen sorgen, sind Anzündkamine die sicherere Variante.

Anzündkamin statt Brandbeschleuniger

Ein Anzündkamin besteht in seiner simpelsten Form aus einem Rohr, das nach oben hin offen ist und nach unten hin großzügig mit Luftlöchern versehen ist. In das Rohr legt man dann entsprechendes Brennmaterial wie Holzkohle, Holzkohlebriketts, oder Holz. Entzündet man dann das Brennmaterial in dem Anzündkamin entsteht ein Sog. Sauerstoff wird unten durch die Luftlöcher angesaugt und durch die Brennkammer nach oben geleitet. Dank der erhöhten Versorgung mit Sauerstoff wird die Verbrennung gefördert, so dass die Kohle innerhalb kürzester Zeit glüht und zum Grillen verwendet werden kann.
 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel